Guy McPherson

SAG 008 ~ Blue Ocean Event - 27.10.16

Ich fühle mich geehrt, die Gelegenheit zu haben, fünf große Persönlichkeiten vorzustellen, die ihr Wissen über ein brennendes Thema teilen, das Schmelzen des arktischen Meereises und damit eine massive Veränderung des globalen Klimas. Wir können Sam Carana, Guy McPherson, Jennifer Hynes, Peter Wadhams und Kevin Hester, alles kurze und dichte Interviews, zuhören. Es kann sinnvoll sein, Abschnitte mehrere Male zu hören. Einige Argumente wiederholen sich, aber jeder hat eine andere Sichtweise.

 

Baldiger Verlust des menschlichen Habitats

Fieber

überarbeitet am 04.01.2015 von Guy McPherson: Near-term Habitat Loss for Humans Übersetzung: Wolfgang Werminghausen Fakt: Dieser Planet hat bei 3,3 C [Grad Celsius] oder mehr über der Ausgangslinie (d.h., der Beginn der industriellen Revolution) keine Menschen beherbergt. Die Zahl kann auch viel tiefer liegen. Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Fakt: Menschen sind Tiere, die auf unzählige andere Spezies zum Überleben angewiesen sind.

Seiten